Lies und (p)lausch

Krimi- und Drehbuchautorin Jennifer B. Wind liest, talkt und rezensiert für mywoman.at

Freund/innen dieses Blogs

minze, fifty/fifty Köln & Wien, unclethom, Traumwelt, marieblue, eliza, dendrobium, indian, Buchecke, purple81, lisselka, Wissen teilen!, Ich liebe das Chaos!, et,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)
Glückliches 2015, dendrobium, Traumwelt, pink ,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Statistik

  • 1567 Tage online
  • 154673 Hits
  • 130 Stories
  • 242 Kommentare

Letzte stories

Hier kommt die Sonne durc...

Liebe Leser/innen, hier kommt das letzt... jbwind,2017.07.31, 16:090 Kommentare

@maine coone

Danke fürs reinschauen. Ja, es gibt... jbwind,2016.02.10, 13:22

Gratuliere!

Es schaut also so aus, als ob noch viele... maine coon,2016.01.25, 15:57

100 000 DANK!

Liebe Leser/innen, Heute ist der 100 0... jbwind,2016.01.22, 16:242 Kommentare

Das Kaleidoskop der Liebe...

Liebe Leser/innen, der dritte Adventson... jbwind,2015.12.16, 16:390 Kommentare

Moedling von seiner duest...

Liebe Leser/innen, heute stelle ich euc... jbwind,2015.11.09, 21:580 Kommentare

Die Aesthetik der Brutali...

Liebe Leser/innen, heute stelle ich euc... jbwind,2015.11.05, 18:480 Kommentare

Traeumen vom Anderswo - E...

Liebe Leser/innen, heute verlasse ich d... jbwind,2015.10.31, 18:090 Kommentare

Kalender

Dezember 2013
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 3 
 5 
 7 
 8 
10
12
14
15
18
21
24
26
28
30
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    ercabi (Aktualisiert: 20.2., 19:08 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 19.2., 21:55 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 15.2., 19:46 Uhr)
     (Aktualisiert: 10.2., 17:41 Uhr)
    pfote76 (Aktualisiert: 10.2., 16:12 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 7.2., 23:00 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 7.2., 17:51 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 6.2., 01:25 Uhr)
    Prosecco (Aktualisiert: 3.2., 05:02 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 27.1., 08:44 Uhr)
    ursi39 (Aktualisiert: 13.1., 00:10 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 12.1., 23:49 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 12.1., 23:44 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 7.1., 18:19 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 7.1., 14:25 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 5.1., 15:04 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 31.12., 17:50 Uhr)
    Adventkale... (Aktualisiert: 30.12., 18:18 Uhr)
    diara (Aktualisiert: 27.12., 19:07 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 17.12., 19:08 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 30.11., 21:10 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 30.11., 11:05 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 29.11., 20:13 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 1.11., 21:51 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
Sonntag, 29.12.2013, 12:51

Liebe Leser/innen,

zum Abschluss des Günter Neuwirth Specials, erzählt euch der Autor etwas über das Gehen!

Viel Spaß bei diesem interessanten Text mit Augenzwinkern!


Heute gut zu Fuß!

Hier also, liebe Leserinnen und Leser, eine kurze Ausführung zu einer meiner wichtigsten Tätigkeiten, dem Gehen.
Was braucht man, um wirklich zu gehen?

Beine natürlich. Da die Natur offenbar aus gewissen technischen und evolutionären Gründen den an Land lebenden Tieren keine Räder verpasst hat, sondern Beine, ist es also deren primäre Fähigkeit, diese auch zu benutzen.




Von gewissen Betriebsstörungen wie Beinbrüchen oder Sehnenrissen abgesehen, verfügt auch der Mensch über die natürliche Fähigkeit, mit seinen Haxen Schritte zu machen, und Schritte führen praktisch zwangsläufig zu einem sehr tierischen Phänomen, nämlich der Fortbewegung, landläufig als Gehen bezeichnet.

Pflanzen kommen da mit ihrem ganzen Wurzelzeugs einfach nicht mit. Habe das oft versucht, die Bäume in den Alpen zu einem kleinen Wettmarsch anzuspornen, aber die Freunde rühren nicht einmal ein Blättchen.

Faule Bande auch! Wir Wirbeltiere können einen irren Spaß aus unseren Beinen ziehen und mal ganz keck in die eine, danach wieder in die andere Richtung gehen. Also ich habe Spaß daran.




Einer dieser Späße wird in den Fotos, die ich euch mitgeschickt habe, dokumentiert. Ihr seht da Bilder, die mich und meine Töchter Nora, Agnes und Ida in einem entlegenen Tal der Ostalpen zeigen. Meine Mädels stehen
normal nicht so auf ausgedehnte Bergwanderungen, aber der Urlaub in der Berghütte ohne Strom, ohne Badezimmer, ohne Handynetz, bei fünfzehn Grad im Hochsommer hat sie so beeindruckt, dass sie Wochen, Monate, sogar Jahre später immer noch von der Alm geschwärmt haben.




Und gerade dort, wo man über keine Swimmingpools, Mietautos, Fernsteuerungen für die Video-Wall und Warmwasser in der Duschkabine verfügt, gewinnt diese eingangs erwähnte menschliche Fähigkeit, nämlich
das Gehen, ihren irren Sexappeal zurück. Der Kick am Gehen ist den Menschen in der für die Grundbedürfnisse von Kraftfahrzeugen abgestimmten Welt irgendwie völlig abhanden gekommen. Gehen bedeutet im regulären Alltag der westlichen Welt ja nur mehr die lästige Überbrückung der Distanz zwischen Wohnzimmercouch, Autositz und Bürostuhl.




Wenn ihr mal echt lang anhaltenden Thrill erleben wollt, liebe Leute, dann zieht euch festes Schuhwerk an und geht. Nicht nur im Urlaub. Geht jeden Tag, egal ob in der Stadt oder am Land, im Urlaub oder zum Einkauf, bei Regen oder Schnee, wann auch immer.

Und wenn euch das Gehen alleine zu langweilig ist, dann seid ihr noch nicht weit genug gegangen und müsst noch ein paar hundert oder tausend Kilometer gehen. Irgendwann
wird es im Kopf Klick machen, und ihr werdet verstehen, was es heißt ein Lebewesen mit Beinen zu sein.
Garantiert!

Viele Grüße euer
Günter Neuwirth



Wenn euch jetzt das Wandervirus gepackt hat, dann los: Schuhe schnüren, wetterfest einpacken und ab die Post.
Auch in Wien gibt es Stadtwanderwege, die man gut nutzen kann und mit den Öffis prima erreichbar sind.

Und wenn ihr mehr über den Autor lesen wollt, dann besucht seine Website.

Und wenn ihr etwas vom Autor lesen wollt, dann sagt mir, was ihr dafür macht, um die Umweltbelastung auf diesem Planeten so gering wie möglich zu halten. Es warten Bücher von Günter Neuwirth.
Aufgrund der Feiertage können Bücher momentan erst ab 7. Jänner von den Verlagen verschickt werden, deshalb ist für jede Aufgabe diesmal länger Zeit. Ihr könnt auch immer noch "Noah" und "Der Nachtwandler" von Sebastian Fitzek ergattern. Schickt mir dazu einfach ein Handfoto von euch.

Jetzt wünsch ich euch noch einen schönen Sonntag!
Alles Liebe und bis bald bei Lies und plausch!

Eure Jenny

(Alle Fotos: copyright by Guenter Neuwirth, mit freundlicher Abdruckgenehmigung des Autors)